Sims spielen: Das Leben in einer anderen Welt

Worlds ist ein bisschen ein Fehlname für The Sims 4. Jeder Spiel-Save enthält mehrere Welten; die „Welten“ sind die Übersichtskarten, ähnlich dem, was in früheren Iterationen des Franchise als „Nachbarschaften“ bezeichnet wurde. Allerdings existiert der Begriff „Nachbarschaft“ in The Sims 4 noch, obwohl er nun eine bestimmte Zone mit mehreren Losen darstellt.

Teilen

Gestalten Sie Ihre eigene Welt mit dem Spiel Sims

Einstellung für die automatische Wiedergabe: Ein
Zur Veranschaulichung hier ein Bild der Welt (Oasis Springs), in der Pyro und Pete Falkon leben..

Und hier ist die Nachbarschaft, in der die Falken leben, mit ihrer Parzelle

Beachten Sie, dass es eine dritte „Welt“ gibt, die „Nicht in der Welt“ genannt wird und sich auf die Sims bezieht, die existieren, aber außerhalb der Grenzen der Nachbarschaft liegen. Sims, die „Not In World“ sind, existieren, um deinen Sims andere zum Reden zu geben (bezeichnet als „Townies“). Wenn Sie die neuen Sims 4 Welten erstellen wollen, müssen Sie sich nur intensiv mit dem Spiel beschäftigen und sich in die Nachbarschaften integrieren. Sie dürfen nicht gespielt werden, obwohl man durch die Verwaltung der Haushalte Sims aus „Not In World“ in beide Welten bringen kann. Du kannst Sims auch aus der Nachbarschaft nach „Not In World“ schicken. Die Kategorie „Not In World“ ist im Wesentlichen unendlich groß.

Alle Save Games haben alle Welten zu jeder Zeit aktiv. Welten sind nicht in sich geschlossen; alle Sims von Oasis Springs können jederzeit mit denen in Willow Creek interagieren und umgekehrt. Sims können frei zwischen den Welten reisen und können sich auf Wunsch auch in verschiedene Welten bewegen. Ganze Save-Spiele sind unabhängig und in sich geschlossen.

Die Nachbarschaft einer Welt kann nicht verändert werden

Die Nachbarschaft einer Welt kann nicht verändert werden. Allerdings können die einzelnen Lose einer Nachbarschaft auch sein. Tatsächlich können sogar die vorgefertigten Lose (einschließlich der öffentlichen Lose) abgerissen und wieder aufgebaut werden, wie Sie es wünschen. Unbenutzte Grundstücke können in bestimmte öffentliche Grundstücke (z.B. Park, Lounge, etc.) oder Wohngrundstücke umkategorisiert werden. Um dies zu tun, gehen Sie in den Build-Modus eines beliebigen Grundstücks, klicken Sie oben auf die Schaltfläche „Lot Information“ (das kleine Haussymbol mit einem kleinen i) und klicken Sie dann auf das kleine Feld auf der linken Seite des Popup-Fensters. Das alles kannst du im Screenshot unten sehen…..

Viele Kategorien beeinflussen, wie sich andere Sims verhalten werden, wenn sie auftauchen, oder ob ein spielerischer Sim dort leben kann. Es ist möglich, alle deine Lose abzureißen und deine Welten mit nichts als Wohngrundstücken zu verlassen, obwohl es schwierig sein wird, neue Sims an jedem zentralen Ort zu treffen.